Nr. 5 Kalium phosphoricum D6

Das Erschöpfungs-Salz

Mehr denn je werden Erschöpfung und Nervosität zu unliebsamen Begleitern des Alltags. Das Schüssler-Salz Nr. 5 Kalium phosphoricum kann dem vorbeugen. Kaliumphosphat wirkt stärkend auf Körper und Geist und hilft so gleichermaßen bei körperlicher Schwäche und nervlicher Unruhe.

HINTERGRUND: Kalium phosphoricum sorgt für Energie in den Zellen und gilt in der Schüssler-Therapie als das Salz der Nerven und der Psyche. Bei allen Erschöpfungszuständen, die sich übrigens auch als körperliche Beschwerden im Bereich der Muskeln und Nerven ausdrücken können, hilft das Schüssler-Salz Nr. 5. Es wird auch als „Rettungsanker“ für physische und psychische Verausgabung bezeichnet. Zu den Einsatz-Symptomen zählen Nervosität, Ruhelosigkeit, Reizbarkeit, Überreizung, leichte depressive Verstimmungen, Versagensängste, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen, nervöse Magen-Darmbeschwerden sowie Schlafstörungen.

Das Salz Nr. 5 Kalium phosphoricum D6 als Salz für Nerven und Psyche greift am nächsten an den Ursachen an. Es gibt Körper, Geist und Seele neue Energie – und neuen Schwung. Als Akutmittel der Therapie gilt das Salz Nr. 3 Ferrum phosphoricum D12. Eisen (Ferrum) ist ein wichtiger Bestandteil der roten Blutkörperchen und sorgt für eine gute Sauerstoffaufnahme. Konzentration, Aufmerksamkeit und die allgemeine Abwehrbereitschaft werden gesteigert. Das dritte Salz im Bunde gegen Stress und Erschöpfung ist die Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6. Es löst Muskelkrämpfe gleichermaßen wie seelische Anspannung und fördert Schlaf, Erholung und Regeneration.

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Spezielle Anwendung der Schüssler-Salze

In besonderen Stresssituationen, am besten auch vorbeugend, kann man die Trilogie 5, 3, 7 als Kur über 3 bis 5 Wochen versuchen.

Die allgemeine Dosierung lautet:

  • morgens 3 Tabletten der Nr. 5
  • mittags 3 Tabletten der Nr. 3 und
  • abends 3 Tabletten der Nr. 7.

Die Tabletten am besten jeweils in heißem Wasser auflösen und schluckweise trinken. Selbstverständlich kann man sich auch dasjenige Salz herausgreifen, das von diesen dreien momentan am nötigsten ist.



Mehr zur Anwendung

BUCHTIPP

Schüssler-Salze: Das Basisbuch.

In diesem ratgeber lernen Sie die Grundlagen der Schüssler-Therapie kennen.

Tabellarische Übersicht der 12 Funktionssalze, dazu Beschwerdebilder von A-/ und die Kombinationen der Mittel.

Günter H. Heepen, GU, 12.99 Euro

GLOBULiX-Fans!

NEU: Dein Gluten-Ratgeber

www.flourrebels.com: Dein glutenfreier Gourmet-Shop

Globuli: erste Wahl für Kids!

Erfahrungsmedizin: Schätze der Frauen-Homöopathie 

Starker Partner: emotionale 

Aromatherapie 

Entwicklungshelfer Ärzte ohne Grenzen

Chefredakteurin Katrin Reichelt & Friends bloggen

BESTSELLER

Guter Rat für Einsteiger:

Die magische 11 der Homöopathie

K. Reichelt, S. Sommer,

GU, 12.99 Euro

Globuli bei Angst & Burnout 

HOMÖOPATHIE-EXPERTIN

HP Petra Hofmanns Blog

Homöopathische Mittel bei apo-rot. Große Auswahl & kleine Preise!

Bauchgefühl: ganzheitliche Strategien bei Gluten-Intoleranz

Laufen macht fit, sagt die Uni Harvard. Am schönsten ist es auf dem Golfplatz

Es gibt noch viel zu tun: sanfte Medizin für alle 

EINFACH GESUND

Die 12 wichtigsten  Hausmittel  auf einen Blick

ALTERNATIVEN

Ein Plädoyer für komplementäre Medizin: Globuli statt Pillen,

K. Reichelt, S. Sommer,

GU, 9.99 Euro, Kindle

KOLUMNE

Your Homeopathy Guide in English

NACHLESE

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© GLOBULiX® Katrin Reichelt/Hans-Heinrich Reichelt 2012 |Wunderbare Jahre Verlag