Total verstrahlt: 6 Globuli bei Mega-Stress

von Katrin Reichelt

Wenn Sie sich am Computer allzu lang die Kante gegeben haben, wenn Ihnen die Augenlider hektisch flattern, wenn nur noch Wein, Weib und Gesang Sie einigermaßen entspannen können – dann, ja dann, schlägt die große Stunde der Homöopathie.
Hahnemann, dessen kurze Nerven landesweit bekannt waren, hat Einiges zu bieten, wenn es darum geht, dieselben zu beruhigen.

 

ICH GLAUB, ES HAKT

Ähnlich wie ein Computer hängt sich auch unser zentrales Nervensystem gern mal auf, wenn es mit zu vielen Klicks gleichzeitig belämmert wird: 14-Stunden-Tage, schnell noch die Mails checken, die Werkstatt anrufen, eine Präsentation formulieren, eine neue Idee auf die Tasten bringen, Beziehungsproblem lösen, den Blumenstrauß nicht vergessen, den Zahnarzt verschieben.

Im Zeitalter des Multitasking punkten 6 Mittel, damit Ihre Nerven die Chance bekommen, sich wieder zu glätten:

Sie führen ein High-Speed-Leben auf der Überholspur, auf der Sie leicht mal alle anderen zur Seite drängen – (nicht nur) bildlich gesprochen?
Da ist Nux vomica D12 die Nr. 1. Wenn Sie ein Workaholic sind und glauben, dass niemand so fähig ist wie Sie selbst; wenn Sie abends auch noch mit Geschäftsfreunden opulent essen, dazu jede Menge Wein trinken, rauchen wie ein Schlot und auch sonst nichts anbrennen lassen, dann ist diese Katerarznei der Homöopathie geradezu perfekt für Sie. 


Das nervöse Leben der Multitasker: Überaus fähig, sind Sie so hippelig wie ein hoch gezüchtetes Rennpferd und drehen durch, wenn es ans 'performen' geht. Die Arznei, die dann entspannt: Argentum nitricum D12. Sie können sich bis zur Besinnungslosigkeit vor Prüfungen, Präsentationen und Terminen aufregen; Sie sind überzeugt, dass Sie im entscheidenden Moment versagen werden, obwohl Sie sich top vorbereitet haben. Kopfschmerz mit Kälte und Zittern ist ein typisches Spannungssymptom, ebenso wie Heißhunger auf Süßes, das Sie aber nicht vertragen. Diverse Ängste verfolgen Sie: Flugangst, Angst vor Krankheiten, Höhen, Tiefen, engen Räumen. Sie bekommen leicht Durchfall vor lauter Aufregung – und aufregend kann schon sein, wenn Sie nur das Haus verlassen.

Empfehlen Sie diese Seite auf:

GLOBULiX-Homöopathie: sanfte Medizin zu Top-Preisen

Das hektische Leben zwischen den Zeitzonen: Cocculus D12 ist die

Nr. 1, wenn Sie Nachtschichten schieben oder ständig durch die Weltgeschichte jetten, sodass Ihr Tag-Nacht-Rhythmus schließlich aus den Fugen gerät. Sie fühlen sich traurig, manchmal wird Ihnen übel vom Autofahren. Hervorragend ist Cocculus übrigens auch für junge Mütter, die nachts ständig aus den Federn müssen, um ihr Baby zu stillen.

Das schlaflose Leben zwischen den Bettlaken: Wenn Sie nachts nicht abschalten können, senkrecht im Bett stehen und ihnen immer wieder die gleichen Gedanken durch den Kopf gehen, als hätten Sie einen Sprung in der Platte, dann ist Coffea D12 Ihr sanftes Schlafmittel. Sie sind total schmerzempfindlich und übersensibel gegen alle Eindrücke.

Das Schattenleben am Schreibtisch: Für Denker, die sich komplett in geistiger Arbeit verlieren und nicht merken, wie ihre Muskeln und Augenlider irgendwann nur noch zucken und vibrieren, ist Magnesium phosphoricum D6 der Retter. Hauptsymptom ist der Krampf, z. B. in Waden und Hohlorganen. Auch als Schüßler-Salz hilfreich: 10 Tabletten in heißem Wasser auflösen, in kleinen Schlucken vor dem Schlafengehen trinken.

Das verstrahlte Leben am Computer: Wenn Sie sensibel auf Computer-, Handy- oder jede andere Art von Strahlung reagieren, wenn Sie sich schließlich vor lauter Überarbeitung wund, entkräftet, ruhelos und dem Leben gegenüber gleichgültig fühlen, kann Phytolacca D12 Sie aus der Überreizung heraus lotsen. Typisch: Sie verlieren Ihr Feingefühl gegenüber anderen Menschen und haben in diesem entnervten Zustand oft ein unwiderstehliches Bedürfnis, die Zähne zusammenzubeißen.


Hier geht es zur Anwendung.

Unser Buchtipp

Es kann jeden Treffen: Burnout, der schwere Erschöpfungszustand. Durch welche Faktoren entsteht ein Burnout und wie erkennen Sie die Krankheit? Wie definiert man Burnout und wo ist der Unterschied zur Depression? Was hilft wirklich? In einem Test finden Sie heraus, wie gefährdet Sie sind und in welcher Phase des Burnout-Zyklus Sie sich befinden: Überaktivität, Anpassung, Erschöpfung oder Zusammenbruch. Die praktischen Empfehlungen zur Selbsthilfe vereinen naturheilkundliche Aspekte mit Körper- und Achtsamkeitsübungen sowie Tipps für kleine, aber wirksame Veränderungen im Alltag. Die CD hilft mit ihren Achtsamkeits-Übungen, den Zugang zu inneren Entspannungsinseln zu eröffnen. 

Am Anfang eine Schreibübung …

Was Ihr innerer Arzt zu den Ursachen Ihrer aktuellen Stresslage zu sagen hat, können Sie leicht herausfinden. Auf den Fragebogen klicken, ausdrucken, in 3 Minuten ausfüllen.

GLOBULiX-Fans!

NEU: Dein Gluten-Ratgeber

www.flourrebels.com: Dein glutenfreier Gourmet-Shop

Globuli: erste Wahl für Kids!

Erfahrungsmedizin: Schätze der Frauen-Homöopathie 

Starker Partner: emotionale 

Aromatherapie 

Entwicklungshelfer Ärzte ohne Grenzen

Chefredakteurin Katrin Reichelt & Friends bloggen

BESTSELLER

Guter Rat für Einsteiger:

Die magische 11 der Homöopathie

K. Reichelt, S. Sommer,

GU, 12.99 Euro

Globuli bei Angst & Burnout 

HOMÖOPATHIE-EXPERTIN

HP Petra Hofmanns Blog

Homöopathische Mittel bei apo-rot. Große Auswahl & kleine Preise!

Bauchgefühl: ganzheitliche Strategien bei Gluten-Intoleranz

Laufen macht fit, sagt die Uni Harvard. Am schönsten ist es auf dem Golfplatz

Es gibt noch viel zu tun: sanfte Medizin für alle 

EINFACH GESUND

Die 12 wichtigsten  Hausmittel  auf einen Blick

ALTERNATIVEN

Ein Plädoyer für komplementäre Medizin: Globuli statt Pillen,

K. Reichelt, S. Sommer,

GU, 9.99 Euro, Kindle

KOLUMNE

Your Homeopathy Guide in English

NACHLESE

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© GLOBULiX® Katrin Reichelt/Hans-Heinrich Reichelt 2012 |Wunderbare Jahre Verlag